Prometheus 2015

Friedrichshafen | Graf-Zeppelin-Haus

Interdisziplinäres Kunstwerk auf der Konzeption von Skrjabins „Promethée“

mit dem Symphonischen Jugendblasorchester Friedrichshafen

Projektpartner:

• Philippe Wozniak
• Kulturbüro der Stadt Friedrichshafen
• Felicia Glidden, Lichtinstallation

Projektbeschreibung:

Der Komponist Philippe Wozniak schafft mit „Prometheus 2015“ ein interdisziplinäres Werk, das auf der Grundidee von Alexander Skrjabins „Promethée“ beruht und sie in die heutige Zeit transportiert. Den ca. 80 Jugendlichen des Symphonischen Jugendblasorchesters Friedrichshafen soll durch das Zusammenwirken von Klang und bildender Kunst (Lichtinstallation) der Zugang zur aktiven Auseinandersetzung mit Neuer Musik ermöglicht werden.

 

Konzert
10. Mai 2015
Graf-Zeppelin-Haus, Hugo-Eckner-Saal