500 Jahre Stadtbibliothek Ulm

Ulm| Scherer-Ensemble

Workshops und Konzert mit zwei Uraufführungen

in der Stadtbibliothek Ulm.

 

Projektbeschreibung:

In einem Konzert zum 500-jährigen Bestehen der Stadtbibliothek Ulm verknüpft das Scherer-Ensemble deren wertvolle musikalische Altbestände produktiv mit der zeitgenössischen regionalen Kompositionspraxis.

Kompositionsaufträge im Horizont der Ulmer Musikgeschichte sowie verschiedene Vermittlungsbausteine von der Konzertmoderation über eine Musikalienausstellung bis hin zu Kompositionsworkshops an Schulen flankieren das Konzert.

Zur Vermittlung finden Workshops der Komponisten mit den Oberstufenkursen im Fach Musik des Ulmer Humboldt-Gymnasiums und des Schubart-Gymnasiums statt. Hier erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Blick in die Komponistenwerkstatt und einen Kurs zur Entwicklung eigener Kompositionen im Rahmen des Schulunterrichts, die im Horizont der Projektthematik stehen.

Workshops an Schulen:
ca. März bis Mai 2016

Konzert:
24. Juli 2016, 19:30 Uhr, Zentralbibliothek Ulm