Landesjugendensemble Neue Musik Baden-Württemberg

Herbst-Arbeitsphase 2018

Einblick in das LJE

Das Landesjugendensemble Neue Musik Baden-Württemberg (LJE) hat seine diesjährige Herbst-Arbeitsphase mit Konzerten in Friedrichshafen und Mannheim beendet. Dabei kamen Werke von Sara Glojnarić, composer in residence, und Gérard Grisey zu Gehör. Sechzehn junge Instrumentalisten eröffneten dem Publikum einen unkomplizierten Zugang zu Neuer Musik.

Für die Jugendlichen war vor allem die Zusammenarbeit mit der 1991 in Zagreb geborenen Sara Glojnarić außergewöhnlich. Sie begleitete die komplette Arbeitsphase in der Landesakademie Ochsenhausen, in der die auf das Ensemble zugeschnittene Neufassung ihres Stücks „sugarcoating“ erarbeitet wurde. Zusätzlich entwickelte die Soundkünstlerin gemeinsam mit den LJE-Teilnehmern das Konzeptstück „SHIFT“.  Aus einem Interview zweier Musikerinnen mit Glojnarić über deren künstlerische Laufbahn formte sich ein Klangteppich. Die anfänglich kaum zuzuordnenden Klänge wurden stärker und variabler. Abgespielt wurden sie von den Handys der Jugendlichen, wobei jeder seine Lieblingsstellen der beiden dargebotenen Stücke in einem persönlichen Remix in den Klangteppich einspeiste. Dieser wies durch die Bewegungen der Musiker im Raum immer wieder andere Nuancen auf und löste sich schließlich in unterschiedliche Richtungen auf.

Künstlerische Leitung

Die künstlerische Leitung dieser Arbeitsphase lag bei Christof M Löser, Leiter des Studios Neue Musik an der Musikhochschule Stuttgart sowie Gründer und Leiter der Initiative für Neue Musik SUONO MOBILE.

 

Daten der Arbeitsphase

Die Herbst-Arbeitsphase fand vom 28.10. – 03.11.2018 in der Landesakademie Ochsenhausen statt.
Abgeschlossen wurde sie mit zwei Konzerten:

  • Freitag, 2. November 2018, 19:00 Uhr, Friedrichshafen
    Veranstaltungsort: Kiesel im k42, Karlstraße 42, 88045 Friedrichshafen
  • Samstag, 3. November 2018, 18:00 Uhr, Mannheim
    Veranstaltungsort: Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim, C 5, Museum Zeughaus

Dozententeam und Komponistin

Dozententeam
Yulia Drukh: Dozentin für Holz- und Blechblasinstrumente
Nicholas Reed: Dozent für Schlagzeug und Tasteninstrumente

Composer in Residence
Sara Glojnarić

Programm

  • Sara Glojnarić: sugarcoating
    (2018, UA der Bearbeitung)
  • Sara Glojnarić: SHIFT
    (Konzeptstück entwickelt in Zusammenarbeit mit dem LJE, 2018, UA)
  • Gérard Grisey: Partiels
    (1975)

 

Kontakt

Telefon: +49(0)711 6290515
Mobil: +49(0)1523 1829795
E-Mail: lje@neuemusikbw.de

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung