ad libitum

Kompositionswettbewerb der Winfried Böhler Kultur Stiftung und des Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg e. V.

 

ad libitum

Ein Kompositionswettbewerb des Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg e.V. und der Winfried Böhler Kulturstiftung.

Das zeitgenössische Repertoire für Amateure bzw. musizierende Kinder und Jugendliche ist äußerst schmal. Die wenigen Werke sind oftmals technisch zu schwierig, in der Besetzung nicht passend oder nicht variabel genug. Der Wettbewerb möchte dazu beitragen, ein attraktives, künstlerisch hochwertiges und spielbares Repertoire zeitgenössischer Musik für Kinder, Jugendliche oder erwachsene Amateure in allen Genres verfügbar zu machen.

Der Wettbewerb ad libitum wird seit 2008 alle zwei Jahre ausgeschrieben. Dabei wurden jedes Mal Preisgelder bis zu 12.000.-€ ausgelobt. Außerdem spricht die Fachjury neben den Preisen auch Empfehlungen für weitere geeignete Kompositionen aus. Die Herausforderung an die Kompositionen besteht in der Vereinbarkeit von qualitativ hohem musikalischem Anspruch, ggf. Flexibilität in der Besetzung und technischer Umsetzbarkeit durch Amateure oder Semiprofis.

Eine Erweiterung der Initiative besteht darin, dass die Ausschreibung in enger Kooperation mit einer Partnerorganisation aus dem Bereich der Musikvermittlung erfolgt. So werden die preisgekrönten Werke, aber auch die meisten der Empfehlungen, beim Preisträgerkonzert durch Schüler einer Musikschule des Landes Baden-Württemberg aufgeführt. Dabei arbeiten die Ensembles eng mit den jeweiligen Komponisten der Werke zusammen, was für die Schüler zu einem ganz neuen und unvergesslichen Erlebnis in ihrer musikalischen Ausbildung wird.

Die im Jahr 2002 gegründete Winfried Böhler Stiftung, die sich seit Jahren für soziale Hilfsprojekte, in der Entwicklungshilfe sowie im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe auch im kulturellkünstlerischen Bereich engagiert, ist in der Vernetzung ihrer Aktivitäten ein wichtiger Partner von Künstlern und kulturellen Einrichtungen im Raum Stuttgart. Zur Verstärkung dieser Aktivitäten hat Winfried Böhler im Jahr 2007 die Winfried Böhler Kultur Stiftung gegründet.

Bisherige PreisträgerInnen

Seit 2018 wurden 19 Komponistinnen und Komponisten mit dem ad libitum Preis ausgezeichnet!
Die nähre Informationen finden Sie unter http://neuemusikbw.com/preistraeger/.

Impressionen

Preisträgerkonzert am 24. Juli 2016 ad libitum 2015/16

Preisträgerkonzert am 15. Juli 2014 ad libitum 2013/14

w_boehler_kultur_stiftung_logo_rgb

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung